Dezember 7

Formatierung mit DiskPart

  1. Windows-Taste + R
  2. diskpart.exe eingeben und ausführen
  3. Der Befehl list disk listet alle vorhandenen Speichermedien auf
  4. Mit select disk X, wobei das X für die Nummer des Speichermedium aus der Liste steht, wird das zu bearbeitende Medium ausgewählt
  5. clean löscht sämtliche Partitionen und somit auch alle Daten vom Speichermedium. 
  6. create partition primary generiert dann eine neue Partition über den gesamten Speicherbereich des Mediums. 
  7. active setzt die Partion auf aktiv
  8. format fs=ntfs quick formatiert die Partition mit dem entsprechenden Filesystem, in dem Fall NTFS für Windows
  9. assign stellt dann zum Schluss den Zugriff auf die Partionen her
  10. exit