August 19

Projektionswecker

Seit Jahren begleitete mich ein Projektionswecker. Man wacht Nachts auf, total zerstört, kaum was sehend. An der Decke sehr praktisch die Uhrzeit, die einem mit voller Freude mitteilt, das man noch 10min schlafen darf. 

Es ist bloß so eine Sache mit der Technik. Sie geht gerne mal kaputt und die neuen Geräte erfüllen einfach nicht in vollem Umfang meine Wünsche. Entweder gibt es keine Temperatur oder der Projektor lässt sich nicht richtig ausrichten oder oder oder. 

Wieso studiere ich denn technische Informatik? Also ran ans Werk. =)

Einkaufsliste:

  • 1x Arduino Mega 2560
  • 2x Temperatursensor DHT22
  • 1x Tiny RTC mit I2C
  • 1x Winstar WH2004A 20×4 Zeichen RGB Display
  • 1x ESP8266 WLAN Chip
  • 1x variabler 10k Widerstand

Auf dem aktuellen Bild ist der aktuelle Entwicklungsstand zu sehen. Das Display, die zwei Temperatursensoren, die auch die Luftfeuchtigkeit ermitteln und der Real Time Clock (RTC) Chip mit Batterie sind bereits implementiert. Morgen sollte dann der WLAN Chip geliefert werden, womit die Uhrzeit über das Internet in regelmäßigen Abständen aktualisiert wird.

Die Entwicklung des Projektors, für die Darstellung der Uhrzeit an der Decke befindet sich noch in der Planung, daher kann ich zum aktuellen Zeitpunkt noch keine genaueren Informationen bekannt geben.

to be continued…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.